Lehrstuhl für Medizinmanagement

Herzlich willkommen auf der Webseite des Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungslehrstuhls für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Lehrstuhlinhaber: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Wasem

Die Universität Duisburg-Essen hat den Lehrstuhl für Medizinmanagement zum Sommersemester 2003 eingerichtet, der bis 2008 als Stiftungsprofessur durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung gefördert wurde. Der Lehrstuhl befasst sich an der Schnittstelle von Wirtschaftswissenschaften und Medizin mit Fragen des Managements, der Steuerung und der Finanzierung des Gesundheitssystems und seiner Einrichtungen. Prof. Wasem ist Mitglied der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der Medizinischen Fakultät der Universität.

In der Lehre bieten wir ein breit gefächertes Angebot, das einen Studienschwerpunkt im Rahmen des BWL-Bachelor-Studienganges ebenso umfasst wie die Masterstudiengänge Medizinmanagement für Wirtschaftswissenschaftler (M.A.), Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler (M.A.) und einen Studienschwerpunkt im Masterstudiengang BWL - Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen (M.Sc.). Darüber hinaus ist der Lehrstuhl verantwortlich für den Querschnittsbereich „Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, Öffentliches Gesundheitswesen“ im Rahmen des zweiten Abschnitts der ärztlichen Ausbildung der Medizinischen Fakultät. Auf dieser Homepage stellen wir Ihnen den Lehrstuhl und sein Angebot in Forschung und Lehre vor. Darüber hinaus finden Sie aktuelle Informationen über Aktivitäten des Lehrstuhls und seiner Mitarbeiter.



Im unteren Seitenbereich sehen Sie aktuelle Meldungen aus Forschung und Politikberatung. Aktuelle Informationen zu Lehrveranstaltungen können Sie hier bekommen.

 Do, 24. Okt. 2019

Veröffentlichung der zweiten Auflage des Lehrbuchs

Das Lehrbuch zum Medizinmangement des Lehrstuhls für Medizinmanagement der Uni Duisburg-Essen ist in zweiter Auflage erschienen. Das Werk führt in die komplexen Strukturen und Prozesse des Gesundheitswesens ein. Das Buch hat sich...
weiterlesen
 Do, 19. Sep. 2019

Präsentation: Design der FindHIV-Studie & Teilergebnisse der PROPHET-Studie

„Bei der gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie (DGMS) und der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) am 16.-18. September 2019 wurde das Design der FindHIV-Studie...
weiterlesen
 Do, 19. Sep. 2019

Vortrag: Zwischenergebnisse der FindHIV-Studie

„Bei dem 29. dagnä-Workshop am 05.-07. September 2019 in Köln hat Frau Dr. Eva Wolf gemeinsam mit Herrn Frederik Valbert im Rahmen des FindHIV-Investigator-Meetings einen Vortrag zu den ersten Zwischenergebnissen der...
weiterlesen
 Fr, 06. Sep. 2019   Langowski, André

Praxisprojekt im Bereich Apotheken

Im WS 2019/20 bietet der Lehrstuhl für Marketing & Handel das Modul „Praxisprojekt Apotheke“ an. Eine Kursbeschreibung mit allen Informationen und Anmeldeterminen finden Sie hier.
weiterlesen
 Fr, 30. Aug. 2019   Bruins, Stefan

Versorgungsmanagement chronisch Kranker

Mit den Möglichkeiten der Ausgestaltung eines effizienten Versorgungsmanagements chronisch Kranker hat sich ein Forschungsprojekt des Lehrstuhls für Medizinmanagement exemplarisch am Beispiel der Alzheimer Demenz und der Multiplen...
weiterlesen

  • Prävention und frühzeitige Diagnosestellung bei sexuell übertragbaren Erkrankungen

    Dialog Versorgungsforschung NRW.
    15. November 2017, Essen
    Weitere Informationen können Sie hier herunterladen.
     

  • Fachtagung „Health 2017 aktuell u. digital“

    Am 11. und 12. Dezember 2017 wird Prof. Wasem in Berlin die 22. Handelsblatt-Jahrestagung „Health 2017 aktuell  u. digital“ moderieren. Das Programm der Tagung können Sie hier herunterladen.