Lehrstuhl für Medizinmanagement

Herzlich willkommen auf der Webseite des Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungslehrstuhls für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Lehrstuhlinhaber: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Wasem

Die Universität Duisburg-Essen hat den Lehrstuhl für Medizinmanagement zum Sommersemester 2003 eingerichtet, der bis 2008 als Stiftungsprofessur durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung gefördert wurde. Der Lehrstuhl befasst sich an der Schnittstelle von Wirtschaftswissenschaften und Medizin mit Fragen des Managements, der Steuerung und der Finanzierung des Gesundheitssystems und seiner Einrichtungen. Prof. Wasem ist Mitglied der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der Medizinischen Fakultät der Universität.

In der Lehre bieten wir ein breit gefächertes Angebot, das einen Studienschwerpunkt im Rahmen des BWL-Bachelor-Studienganges ebenso umfasst wie die Masterstudiengänge Medizinmanagement für Wirtschaftswissenschaftler (M.A.), Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler (M.A.) und einen Studienschwerpunkt im Masterstudiengang BWL - Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen (M.Sc.). Darüber hinaus ist der Lehrstuhl verantwortlich für den Querschnittsbereich „Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, Öffentliches Gesundheitswesen“ im Rahmen des zweiten Abschnitts der ärztlichen Ausbildung der Medizinischen Fakultät. Auf dieser Homepage stellen wir Ihnen den Lehrstuhl und sein Angebot in Forschung und Lehre vor. Darüber hinaus finden Sie aktuelle Informationen über Aktivitäten des Lehrstuhls und seiner Mitarbeiter.



Im unteren Seitenbereich sehen Sie aktuelle Meldungen aus Forschung und Politikberatung. Aktuelle Informationen zu Lehrveranstaltungen können Sie hier bekommen.

 Mo, 29. Mär. 2021

Podcast mit Doc Esser

Prof. Dr. Wasem hat mit Doc Esser einen halbstündigen Podcast erstellt, der unter folgendem Link verfügbar ist: https://www.ehealth-tec.de/de/podcast/10-folge-prof-dr-juergen-wasem-krankenkassen-digitalisierung Thema war: Wie...
weiterlesen
 Mo, 21. Dez. 2020

Neues Forschungsprojekt "zur Versorgungslage in der Opioid-Therapie"

In einem neuen Forschungsprojekt, das vom Innovationsfonds gefördert wird, untersucht der Lehrstuhl für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen gemeinsam mit dem Berufsverband der Ärzte und Psychologischen...
weiterlesen
 Do, 03. Dez. 2020

Lehrstuhlbüro weiterhin geschlossen

Das Office vom Lehrstuhl für Medizinmanagement bleibt aufgrund der aktuellen Situation weiterhin geschlossen. Wir bitten Sie, Ihre Anliegen mit uns per Telefon (0201/183-4072) oder per E-Mail (medizin-management@uni-due.de) zu...
weiterlesen
 Fr, 27. Nov. 2020

PD Dr. Dr. Anja Neumann zur Außerplanmäßigen Professorin ernannt

Die Universität Duisburg-Essen hat Frau Privatdozentin Dr. med. Dr. rer. pol. Anja Neumann zur Außerplanmäßigen Professorin ernannt. Wir gratulieren Frau Prof. Dr. Neumann sehr herzlich. Prof. Neumann leitet die Arbeitsgruppe...
weiterlesen
 Do, 27. Feb. 2020

Präsentationen: Systematischer Review und Conjoint Analyse zu Präferenzen bei kurzformatigen Evidenzsynthesen

Bei der 21. Jahrestagung des EbM-Netzwerks unter dem Motto „Nützliche Patientenrelevante Forschung“ vom 13.-15.02.2020 in Basel wurde ein systematischer Review zum Thema kurzformatige Evidenzsynthesen, in dem eine Übersicht zu...
weiterlesen

  • Prävention und frühzeitige Diagnosestellung bei sexuell übertragbaren Erkrankungen

    Dialog Versorgungsforschung NRW.
    15. November 2017, Essen
    Weitere Informationen können Sie hier herunterladen.
     

  • Fachtagung „Health 2017 aktuell u. digital“

    Am 11. und 12. Dezember 2017 wird Prof. Wasem in Berlin die 22. Handelsblatt-Jahrestagung „Health 2017 aktuell  u. digital“ moderieren. Das Programm der Tagung können Sie hier herunterladen.