Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Vertiefungsmodule im Bereich Medizinmanagement des Bachelorstudiengangs „Betriebswirtschaftslehre"

Allgemeines:

Der Lehrstuhl für Medizinmanagement bietet Im BWL-Bachelorstudiengang im Vertiefungsbereich BWL und im Seminarbereich Medizinmanagementveranstaltungen an. Des Weiteren besteht im Rahmen des BWL-Bachelor-Studiums die Möglichkeit der Bildung des Profils „Management im Gesundheitswesen“.

Es werden zwei Module aus dem Medizinmanagement angeboten:  „Grundlagen des Krankenhausmanagements (MM2)“ und „Grundlagen des Krankenversicherungsmanagements (MM6)“ zu je 6 ECTS. Die Veranstaltungen werden in einem zweisemestrigen Zyklus gelesen.

Darüber hinaus bietet der Lehrstuhl ebenfalls im zweisemestrigen Zyklus das Fachseminar Medizinmanagement an. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer des Seminares durch Teilnahme an den Veranstaltungen MM2 bzw. MM6 bereits Kenntnisse des Medizinmanagements erworben haben. 

Informationen zu dem Studiengang Bachelor BWL finden Sie auf den Seiten der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. (hier)

Ansprechpartner:

Ansprechpartner am Lehrstuhl für Medizinmanagement für das Studienangebot in den Wahlpflichtmodulen ist Frau Betriebsw. (VWA) Anna Neumann.

Bei Fragen zu Zulassungsvoraussetzungen, anzuerkennenden Leistungen, Vergleichbarkeit anderer Abschlüsse oder zur Prüfungsordnung wenden Sie sich bitte an Frau Ass. jur. Tasche (belinda.tasche(at)uni-due.de).

Lehrveranstaltungen:

Bis auf Weiteres werden folgende Vorlesungen und Seminare angeboten.

  • Grundlagen des Krankenhausmanagements (MM2)
  • Grundlagen des Krankenversicherungsmanagements (MM6)
  • Fachseminar Medizinmanagement für Bachelorstudenten

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter Studium & Lehre -> Lehrveranstaltungen.