Von unserem Lehrstuhl für Medizinmanagement, durch unsere Lehrbeauftragten und in Kooperation mit dem Universitätsklinikum werden nachfolgende Vorlesungen, Übungen und Seminare angeboten. Welche dieser Veranstaltungen für Sie relevant sind, wie auch die weiteren Veranstaltungen der jeweiligen Studiengänge, entnehmen sie bitte dem Modulhandbuch des für Sie relevanten Studiengangs.

3G-Nachweis- und -Kontrolle an der UDE

Die Coronaschutzverordnung legt fest, dass Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen nur von immunisierten oder getesteten Personen besucht werden dürfen. Mit dieser sogenannten „3G-Regelung“ ist eine lückenlose Zugangskontrolle verbunden. An der UDE wird die vollständige 3G-Überprüfung durch ein zweistufiges System gewährleistet, das an das von Flughäfen bekannte Check-In und Boarding-Verfahren angelehnt ist. Alle Informationen dazu finden Sie hier: https://www.uni-due.de/de/covid-19/

Fachseminar Medizinmanagement [für Masterstudenten]

Fachseminar Medizinmanagement [für Masterstudenten]

Dozent:
  • Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Wasem
  • Prof. Dr. Boris Augurzky
Ansprechpartner:
Semester:
Wintersemester 2022/2023
Turnus:
Jedes Semester
Raum:
Raum WSC-N-U-1.01
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle
LSF:
Veranstaltung im LSF

Beschreibung:

Die Veranstaltung wird in Präsenz stattfinden.  Alle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in dem jeweiligen Moodle-Kurs.

Im Fachseminar Medizinmanagement werden im Sommersemester Einzelthemen zur Bearbeitung angeboten. Im Wintersemester sind Praxisthemen in Form von Gruppenarbeiten in Kooperation mit Gesundheitseinrichtungen und Uniaktiv vorgesehen.

Anmeldung:

Für das Fachseminar Medizinmanagement WS 2022/23 muss eine gesonderte Anmeldung in Moodle bis 20.05.2022 bis spätestens 12.00 Uhr erfolgen. Wie Sie sich innerhalb des Moodle-Kurses für das Seminar anmelden, finden Sie hier.

Termine:

  • Einführungsveranstaltung Seminar mit Themenvergabe: 08.06.2022, 12.00 bis 14.00 Uhr
  • Inputveranstaltung:  08.06.2022,  14.00 – 16.00 Uhr

Abgabefristen:

  • Abgabefrist schriftliche Arbeiten:  12.10.2022 bis 12.00 Uhr per E-Mail an den jeweiligen Betreuer und an Frau Dr. Biemann-Stallwitz und Herrn Frederik Valbert
  • Abgabefrist Folien für Vorträge und Abstract: 19.10.2022 bis 12.00 Uhr per E-Mail an den jeweiligen Betreuer und an Frau Dr. Biemann-Stallwitz und Herrn Frederik Valbert

voraussichtliche Vortragstermine:

03.11.2022 von 09.00 – 18.00 Uhr; Raum WSC-N-U-1.01

04.11.2022 von 09.00 – 12.00 Uhr und von 14.00-18.00 Uhr; Raum WSC-N-U-1.01 

Formalia:

Die Themen zum Masterseminar WS 2022/23 werden am 08.06.2022 (12.00-14.00 Uhr) in der Einführungsveranstaltung vergeben. Themen werden nur an Personen vergeben, die sich im Vorfeld bis zum 20.05.2022 (12.00 Uhr) über Moodle zum Masterseminar angemeldet haben. Wer an der Einführungsveranstaltung am 08.06.2022 verhindert ist, kann einen Kommilitonen/eine Kommilitonin beauftragen, für ihn ein Thema auszuwählen. Alternativ kann er/sie sich auch entscheiden, zwischen den übrig gebliebenen Themen auszuwählen. Die Themen werden vorab in Moodle bekanntgegeben.

Abmeldung

Eine nachträgliche Abmeldung ist bis spätestens 1 Woche nach Themenvergabe möglich (bis 15.06.2022, 12.00 Uhr).

Erkrankungen:

Erkrankungen während der Bearbeitungszeit werden nicht berücksichtigt, da der Zeitraum sehr großzügig bemessen ist. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer individuellen Planung!
Erkrankungen zum Zeitpunkt der Abgabe der schriftlichen Arbeit oder zum Zeitpunkt der Abgabe der Folien führen nicht zu einer längeren Bearbeitungszeit. Wer sich sofort im Lehrstuhlbüro krank meldet und eine Krankschreibung innerhalb von 3 Tagen vorweisen kann, bekommt keine Maluspunkte. Alle Regelungen hierzu finden Sie hier.
Erkrankungen zum Zeitpunkt der Vorträge werden mit Attest anerkannt. Der Studierende bekommt dann einen neuen Vortragstermin genannt.

Formvorschriften:

Die aktuellen Formvorschriften finden Sie hier.


Bemerkung: Bitte registrieren Sie sich vor Beginn der ersten Sitzung auf Moodle für den Kurs. Alle Materialien werden über die Moodle-Plattform bereitgestellt.