Ehemalige Mitarbeiter

Dr. rer. pol. Michael Noweski

Dr. rer. pol. Michael Noweski

Room:
WSC-N-1.18
Phone:
+49 201 18-34589
Fax:
+49 201 18-34073
Email:
Address:
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Lehrstuhl für Medizinmanagement
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Schützenbahn 70
45127 Essen

Curriculum Vitae:

•    1999-2004 Diplomstudiengang Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin, Abschluss als Diplom-Politologe, Note 1,1;
•    2002-2004 studentischer Mitarbeiter der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung;
•    2004-2007 selbstständiger Politikwissenschaftler, Aufträge in Forschung und Lehre;
•    2007 Promotion zum Doktor der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin, Prädikat magna cum laude;
•    2007-2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung;
•    2010-2012 selbstständiger Politikwissenschaftler, Aufträge in Forschung und Politikberatung;
•    seit 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen

Fields of Research:

Bücher

•    Noweski, Michael (2012): Der Gesundheitsmarkt. Liberalisierung und Reregulierung als Resultat politischer Koalitionen. 2. Auflage. Berlin: Köster.
•    Noweski, Michael (2011): Normative Wissenschaft. Eine Erkundung unter besonderer Berücksichtigung der Gesundheitswissenschaften. Berlin: Köster.
•    Noweski, Michael (2008): Der Gesundheitsmarkt. Liberalisierung und Reregulierung als Resultat politischer Koalitionen. Berlin: Köster.

Beiträge in Sammelbänden und Sonderheften

•    Wasem, Jürgen/David Matusiewicz/Susanne Staudt/Rebecca Jahn/Gerald Lux/Helmut Dahl/Michael Noweski (2013): Akteure des Gesundheitssystems in Deutschland, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•    Lux, Gerald/Nina Farrenkopf/Michael Noweski/Philipp Steinbach/Kirsten van der Linde/Anke Walendzik/Rebecca Jahn (2013): Private Krankenversicherung, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•    Noweski, Michael/Nicole Trachte (2013): Pflegeversicherung, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•    Walendzik, Anke/Michael Noweski/Romy Heymann/Lennart Weegen/Kirsten van der Linde (2013): Ambulante ärztliche Versorgung, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•    Noweski, Michael/Janine Biermann/Sarah Mostardt/Linda Kerkemeyer/Laura Pourya-mout/Anja Neumann (2013): Heilmittelversorgung, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•    Noweski, Michael/Linda Kerkemeyer/Sarah Mostardt/Janine Biermann/Laura Pourya-mout/Anja Neumann (2013): Hilfsmittelversorgung, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•    Noweski, Michael/Katharina Hoß/Laura Pouryamout/Janine Biermann/Helmuth Dahl (2013): Gesundheitsschutz, in: Jürgen Wasem/Susanne Staudt/David Matusiewicz (Hrsg.): Medizinmanagement. Berlin: MWV.
•   Noweski, Michael/Rolf Rosenbrock (2010): Staatliche Programmformulierung zur nicht medizinischen Primärprävention – Eine Zwischenbilanz, in: Wilhelm Kirch/Martin Middeke/Reinhard Rychlik (Hrsg.): Aspekte der Prävention. Stuttgart: Thieme.

Referierte Fachzeitschriften

•    Noweski, Michael/Anke Walendzik/Franz Hessel/Rebecca Jahn/Jürgen Wasem (2013): Zulassung und Erstattung personalisierter Arzneimittel: Zwischenbilanz des Anpassungsprozesses. Ethik in der Medizin, 25(3), 277-284.
•    Wright, Michael T./Michael Noweski/Beate Robertz-Grossmann (2012): Qualitätsentwicklung in Primärprävention und Gesundheitsförderung. Befragung der Mitgliedsorganisationen der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung. Prävention und Gesundheitsförderung, 7(1), 11-17.
•    Noweski, Michael (2011): Ausreifende Politikfelder – Perspektiven einer Theorie. dms – der moderne Staat, 4(2), 481-494.

Nicht referierte Fachzeitschriften

•    Noweski, Michael/Rolf Rosenbrock (2009): Staatliche Programmformulierung zur nicht medizinischen Primärprävention – Eine Zwischenbilanz. Gesundheits- und Sozialpolitik, 63(3-4), 46-52.

Gutachten und Diskussionspapiere

•    Wright, Michael T./Michael Noweski (2010): Qualitätsentwicklung in Primärprävention und Gesundheitsförderung. Mitgliederbefragung der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SPI 2010-304.
•    Noweski, Michael (2010): Zur Ausreifung des Politikfeldes Public Health. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SPI 2010-302.
•    Noweski, Michael (2009): Primärprävention bei Kindern in Deutschland – Bestandsaufnahme und Kritik. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SPI 2009-304.
•    Noweski, Michael (2009): Policy Learning im Politikfeld Primärprävention. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SP I 2009-302.
•    Noweski, Michael (2008): Ausreifung von Politikfeldern – Metapher oder Theorie? Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SP I 2008-304.
•    Gerlinger, Thomas/Michael Noweski (2007): Institutionen und Akteure im Gesundheitswesen. Expertise für die Bundeszentrale für politische Bildung vom 01.07.2007.
•    Noweski, Michael (2007): Forschung zur Primärprävention für vulnerable Gruppen. Gutachten für den Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen vom 12.03.2007.
•    Noweski, Michael/Michael T. Wright (2006): Aids-Forschung im Internet. Erfahrungen aus einer Studie zur mann-männlichen Prostitution. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SP I 2006-313.
•    Wright, Michael T./Michael Noweski (2006): Internetstricher. Eine Bestandsaufnahme der mann-männlichen Prostitution im Internet. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SP I 2006-312.
•    Noweski, Michael/Fabian Engelmann (2006): Was ist Gesundheitspolitologie? Entwicklungsstand und Entwicklungspotenziale des politikwissenschaftlichen Beitrages zur Gesundheitssystemforschung. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SP I 2006-307.
•    Noweski, Michael (2004): Der unvollendete Korporatismus. Staatliche Steuerungsfähigkeit im ambulanten Sektor des deutschen Gesundheitswesens. Discussion Paper der Forschungsgruppe Public Health im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, SP I 2004-304.