Von unserem Lehrstuhl für Medizinmanagement, durch unsere Lehrbeauftragten und in Kooperation mit dem Universitätsklinikum werden nachfolgende Vorlesungen, Übungen und Seminare angeboten. Welche dieser Veranstaltungen für Sie relevant sind, wie auch die weiteren Veranstaltungen der jeweiligen Studiengänge, entnehmen sie bitte dem Modulhandbuch des für Sie relevanten Studiengangs.

Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, öffentliches Gesundheitswesen [im Medizinstudium]

Vorlesung

Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, öffentliches Gesundheitswesen [im Medizinstudium]

Dozent:
  • Prof. Dr. med. Dr. rer. pol. Anja Neumann
Ansprechpartner:
Semester:
Sommersemester 2020
Turnus:
Wintersemester und Sommersemester
Termin:
10.15-11.45 Uhr
Raum:
Live-Vorlesungen, später ggf. Hörsaal Verwaltung Medizin
Sprache:
deutsch
Moodle:
Veranstaltung in Moodle

Beschreibung:

Aufgrund der aktuellen Situation ist ab 20.04.2020 vorerst nur Distanzlehre möglich. Alle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in dem jeweiligen Moodle-Kurs. Im Abschnitt „Online Vorlesungsraum“ finden Sie den Zugangslink zu Videokonferenzen. Bitte tragen Sie sich zeitnah in die Kurse ein, die Sie im SoSe 2020 belegen möchten.

Formalia:

Diese Lehrveranstaltung ist nur für Studenten im Medizinstudium (Querschnittsbereich 3 "Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystem, Öffentliches Gesundheitswesen" im 2. Studienabschnitt der Ärztlichen Ausbildung gemäß Approbationsordnung für Ärzte) vorgesehen.

Termine als Live-Vorlesung im BBB Portal online, den Link zum BBB Portal finden Sie im Moodle-Kurs, Kennwort für Moodle s. OpenCampus

24.04.2020

08.05.2020

15.05.2020

22.05.2020

29.05.2020

12.06.2020

19.06.2020

10.07.2020, 11:00 Uhr Klausur - Raum wird noch bekannt gegeben

25.09.2020, 11:00 Uhr Klausur Nachtermin –  nur für Studierende die erkrankt oder durchgefallen sind.

Bitte beachten Sie, dass es wegen Krankheit, Raumproblemen o.ä. zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, die auf unserer Homepage bei „Aktuelles“ und über Moodle bekannt gemacht werden.

Klausur:
Am Ende des Semesters wird auch der Stoff des Querschnittsbereiches abgefragt (20 Multiple-Choice-Fragen). Für die Klausur sind sowohl die Gegenstände der Vorlesung als auch die Gegenstände der Seminare relevant. Die Teilnahme an beiden Seminarterminen ist daher verpflichtend und Voraussetzung für die Klausur.

Für die, die am ersten Termin nicht die nötigen Punkte erreichten oder krank waren und ein Attest vorgelegt haben, besteht die Möglichkeit, die Klausur am 25.09.2020 im Raum WSC-N-U-1.01 nachzuholen.

Hier können jetzt die Regeln für die Durchführung der Klausur heruntergeladen werden.