Pressemitteilungen

 

Tests der personalisierten Medizin in der Erstattung in der gesetzlichen Krankenversicherung:

Die Erstattungsfähigkeit von prognostischen und prädiktiven diagnostischen Tests der personalisierten Medizin in der Gesetzlichen Krankenversicherung ist umstritten. Insbesondere das notwendige Evidenzlevel für eine Erstattung ist Gegenstand kontroverser Debatten. Zu diesem Thema hat der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungslehrstuhl für Medizinmanagement der Universität Duisburg-Essen im Frühjahr 2013 einen Workshop organisiert. Eine Dokumentation der Ergebnisse dieses Workshops liegt jetzt als Diskussionspapier vor unter: http://www.wiwi.uni-due.de/fileadmin/fileupload/WIWI/pdf/IBES_2013_nr201.pdf.

Neugestaltung der Führungsspitze bei CAREM GmbH:

März 2013: Neugestaltung der Führungsspitze bei CAREM GmbH Jürgen Wasem verlässt CAREM GmbH als Gesellschafter

Interview zur Gesundheitsreform:

Professor Jürgen Wasem hat gegenüber der Börsenzeitung ein umfangreiches Interview zur Gesundheitsreform gegeben, welches Sie hier herunterladen können. Auch gegenüber der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie hat Prof. Wasem ein Interview gegeben, das hier eingesehen werden kann.

Beitrag zur Finanzierungsreform im Gesundheitswesen:

In der Ausgabe 40/2010 (S. 35) vom 30. September der Wochenzeitschrift DIE ZEIT hat Prof. Wasem einen Beitrag zur Finanzierungsreform im Gesundheitswesen geschrieben. Das Manuskript zu diesem Artikel können Sie hier herunterladen.