Vorträge

  • Wasem, J.: 10 Jahre Reformen im Gesundheitswesen - Lernpotential für die Zukunft?
    9. Netzkonferenz von Schwarz Pharma: "Kooperation - Erfolgreich überleben in schwierigen Zeiten", 24.01.2003, . Details
  • Pomorin, N.: Alternative Finanzierungsmethoden von Krankenhausinvestitionen
    22. Jahrestagung des Bundesverbands der Deutschen Chirurgen, 17.10.2008, Berlin. Details
  • Wasem, J.: Anforderung an die Kosten-Nutzen-Bewertung: Vorstellung eines strukturierten Diskussionsleitfadens
    Fachtagung des Bundesministeriums für Gesundheit zu „Kosten-Nutzen-Bewertungen“ bei Arzneimitteln, 18.06.2007, Berlin. Details
  • Jahn, R.; Lux, G.; Walendzik, A.; Wasem, J.: Anreize für die Krankenkassen zur Vermeidung von Pflegebedürftigkeit durch Versorgungsmanagement
    Sitzung der AG Disease Management des BMC: Thema "Schnittstelle zwischen Krankenversicherung und Pflegeversicherung", 12.11.2009, Berlin. Details
  • Wasem, J.: Ausgliederung der Umverteilung aus der GKV?
    Symposium "Bürgerprivatversicherung als Reformkonzept für das Gesundheitssystem" der Hanns Martin Schleyer-Stiftung, 09.02.2009, Berlin. Details
  • Greß, S.; Manouguian, M.; Wasem, J.: Auswirkungen der Krankenversicherungsreform in den Niederlanden auf Konsumentenmobilität und Einkommen
    Workshop der Arbeitsgruppe Internationaler Gesundheitssystemvergleich: Reform der Krankenversicherung in den Niederlanden – Modell für die deutsche Gesundheitsreform? während der DGSMP-Jahrestagung, 29.09.2006, Offenbach.
  • Wasem, J.: Auswirkungen des GKV-WSG auf den Vertragswettbewerb
    Fachtagung des Bundesverbandes Managed Care zu den bisherigen Erfahrungen mit der Gesundheitsreform 2007 (GKV-WSG), 16.01.2008, . Details
  • Greß, S.; Wasem, J.: Avoiding to set priorities - the German case Session: “Setting Health Priorities: Empirical Evidence”
    6th World Congress der International Health Economics Association “Explorations in Health”, 08.07.2007, Kopenhagen. Details
  • Wasem, J.: Begrenzung der Ausgaben für medizinische Zwecke und Arzneimittel
    Deutsch-Japanischen Tagung "Soziale Sicherungssysteme in Japan und Deutschland", 19.09.2001, Berlin. Details
  • Greß, S.: Beitragssatzunterschiede und Mitgliederentwicklung in der GKV seit Einführung des Kassenwahlrechtes - - Freie Kassenwahl im niederländischen und deutschen Gesundheitssystem
    Workshop am Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen, 20.03.2001, Bremen. Details
  • Jahn, R.; Biester, K.; Buchberger, B.; Lange, S.; Schnell-Inderst, P.; Skipka, G.; Wasem, J.: Benignes Prostatasyndrom (BPS): Nutzenbewertung der Holmiumlaserverfahren
    10. Jahrestagung DNEbM 2009: Evidenz & Entscheidung- System unter Druck, 06.03.2009, .
  • Deppisch, R.; Bister, K.; Buchberger, B.; Lange, S.; Schnell-Inderst, P.; Skipka, G.; Wasem, J.; Rohde, V.: Benignes Prostatasyndrom (BPS): Transurethrale Radiofrequente Nadelablation (TUNA)
    60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e. V., 26.09.2008, Stuttgart. Details
  • Wasem, J.: Benötigt das deutsche Krankenhauswesen einen neuen ordnungspolitischen Rahmen?
    25. Biersdorfer Krankenhausgespräche, 16.09.2005, Biersdorf. Details
  • Wasem, J.; Aidelsburger, P.; Grabein, K.: Beurteilung der Kosten-Effektivität der CRT-D Therapie bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz
    73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, 11.04.2007, Mannheim. Details
  • Wasem, J.; Greß, S.; Walendzik, A.: Bürger ohne Krankenversicherungsschutz: Ein wachsendes gesellschaftliches Problem in Deutschland: Umfang, spezifische Risikogruppen, Folgen
    Hauptstadtkongress, 17.05.2006, Berlin. Details
  • Wasem, J.: Chancen des Morbi-RSA nutzen – Status Quo und Perspektiven
    Fachtagung zum Versorgungsmanagement der Spektrum K GmbH, 02.07.2009, Berlin. Details
  • Wasem, J.: Cost-effectiveness of Quantitative Ultrasound as a technique for screening and diagnosing osteoporosis and subsequently for the prevention of osteoporotic fractures
    ISPOR-Kongress (International Society for Pharmacoeconomics and Outcomes Research), 11.09.2003, Barcelona. Details
  • Neumann, A.; Neumann, T.; Schnell-Inderst, P.; Hessel, F.; Klauss, V.; Wasem, J.: Cost-effectiveness of using statins in primary and secondary prevention of cardiovascular disease
    6th World Congress der International Health Economics Association “Explorations in Health”, 08.07.2007, Kopenhagen. Details
  • Greß, S.; Hessel, F.: Demografische Herausforderungen aus gesundheitsökonomischer Perspektive
    Workshop „Herausforderungen demografischer Entwicklungen“ des Zentrums für interdisziplinäre Studien der Universität Duisburg-Essen, 18.07.2005, Essen. Details
  • Wasem, J.; Greß, S.: Der Gemeinsame Bundesausschuss und die Wettbewerbsordnung der GKV
    12. Münstersche Sozialrechtstagung, 04.11.2005, Münster. Details
  • Wasem, J.: Der Übergang vom Krankenhaus zur Pflegeeinrichtung - Abgrenzung oder Kooperation?
    4. Bundeskongress des Bundesverbandes der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen e.V. (BKSB), 19.10.2005, Würzburg. Details
  • Ulle, T.; Deppisch, R.; Aidelsburger, P.; Wasem, J.: Die Einführung des morbiditätsorientierten RSA - Was ist "chronisch" und "schwerwiegend"?
    44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention e.V., 17.09.2008, Hannover. Details
  • Deppisch, R.; : Die Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung ab 2009
    Gesundheitstag der Delphi Deutschland GmbH, 10.06.2008, Wuppertal.
  • Wasem, J.: Die Krankenversicherung der Zukunft - Pro und Contra für Ärzte und Patienten
    Fortbildungsveranstaltung des Hartmannbund Nordrhein, 26.01.2005, Oberhausen. Details
  • Wasem, J.: Die Zukunft der Pflegeversicherung aus ökonomischer Sicht
    4. Kölner Sozialrechtstag, 28.03.2006, Köln. Details