Aktuelle Meldungen: Forschung

Sonntag, 31. März 2013

Studie des Lehrstuhls zum möglichen Kompensationsbedarf beim ärztlichen Honorar bei Einführung eines einheitlichen Vergütungssystems

Das Team des Lehrstuhls für Medizinmanagement hat (in Kooperation mit Prof. Buchner, Fachhochschule Kärnten und kooptiertes Mitglied des Essener Gesundheitsökonomischen Zentrums CINCH) eine Studie zur Frage des möglichen...

> mehr zu " Studie des Lehrstuhls zum möglichen Kompensationsbedarf beim ärztlichen Honorar bei Einführung eines einheitlichen Vergütungssystems"

Dienstag, 23. Oktober 2012

Im Kontext der Aufrufe ärztlicher Berufsverbände zu Praxisschließungen hat Prof. Wasem kürzlich in einem Interview und einem Zeitschriftenbeitrag davon gesprochen, dass hierdurch Patienten in „politische Geiselhaft“ genommen...

> mehr zu ""

Mittwoch, 16. November 2011

Vortrag „Wie muss Wettbewerb weiter ausgestaltet werden?“ auf dem Symposium „Zukunft der GKV: Solidarität bewahren – durch mehr Wettbewerb“ des AOK-Bundesverbandes am 15. November 2011 in Berlin

„Während ein Teil der Voraussetzungen für funktionsfähigen Kassenwettbewerb überwiegend erfüllt ist, sind andere – zum Teil: zentrale – Voraussetzungen bestenfalls teilweise oder eher überwiegend nicht erfüllt.“ Dies ist die...

> mehr zu "Vortrag „Wie muss Wettbewerb weiter ausgestaltet werden?“ auf dem Symposium „Zukunft der GKV: Solidarität bewahren – durch mehr Wettbewerb“ des AOK-Bundesverbandes am 15. November 2011 in Berlin"

Mittwoch, 02. November 2011

DGSMP & DGSM Tagung in Bremen

Frau Laura Pouryamout hat auf dem Kongress der DGSMP und DGMS in Bremen vom 21. bis 23. September 2011 im Rahmen einer Posterpräsentation einen kurzen Vortrag zu dem Thema „Economic Evaluations of Treatment Options in Patients...

> mehr zu "DGSMP & DGSM Tagung in Bremen"